Sak Yant Tattoo | Diese alte Kunst verstehen

Sak yant Tattoos sollen Glück, verschiedene Kräfte und Schutz bieten. Tierische „Yants“ vermitteln dem Träger die Kräfte des Tieres.

Thailands coolstes Tattoo

Ein sak yant ist eine Form der Tätowierung, die in Thailand sehr beliebt ist. Manchmal auch als buddhistisches Tattoo oder Yantra-Tattoo bezeichnet, wurden diese Tattoos von Angelina Jolie und Muay Thai Kämpfern international berühmt gemacht. Diese buddhistischen Tätowierungen enthalten regelmäßig heilige Geometrie, Tiere und Gottheiten, begleitet von heiligen Mantras.

Der sak yant ist eine Darstellung des mystischen thailändischen Buddhismus, auch bekannt als tantrische Theravada, in Form eines Tattoos. Um sak yants zu verstehen, müsst ihr zuerst diese Form der Mystik verstehen, die den Körper, den Kosmos und eine höhere Macht miteinander verbindet.

Einheimische in der Regel Marke diese Tattoos, weil sie geglaubt werden, um Schutz und viel Glück zu geben. Ausländer hingegen haben sich in den vereinfachenden, symmetrischen Stil dieser cool aussehenden Tattoos verliebt.

Um mehr über Sak yants zu erfahren, die nur eine Form der heiligen Geometrie Thais sind, lesen Sie weiter.

Sak yants werden unter Thais als eine Form des Schutzes und viel Glück getragen.

In Thailand können Sie ein sak yant Tattoo mit einem Mönch/Ajarn oder mit einem Tattoo-Künstler bekommen.

Was ist ein Ajarn?

Ein Ajarn ist ein Meister, der Sak yants und den Spiritismus und die Mystik, die sie umgeben, studiert hat. Sie sind keine Mönche, aber sie mögen vorher einer gewesen sein.

Tradition oder Qualität?

Mönche und Ajarns werden in der Lage sein, Ihnen ein traditionelles, personalisiertes Erlebnis zu bieten. Sie geben Ihnen ein handgeknalltes Bambus-Tattoo.

Und sie werden Ihnen ein personalisiertes Design und Segen geben.

Während Tattoo-Studios unterscheiden sich in Qualität und Sauberkeit, erstklassige Geschäfte wie Panumart Tattoo in Chiang Mai geben Ihnen besser aussehende, länger anhaltende Tattoos. Tattoo-Shops sollten/können auch sauberer und bequemer sein.

Bevorzugen Sie Tradition und Erfahrung oder ist Ihnen die Qualität Ihres Tattoos wichtiger?

Wenn Sie Tradition bevorzugen, gehen Sie für einen Mönch / ajarn.
Wenn Sie ein tolles Tattoo bevorzugen, gehen Sie für einen Tattoo-Künstler.

  1. Arjan Mai Sakyan (Pattaya)
    Ich würde gerne sagen, dass wir die Besten sind, aber ich werde Arjan Mai Sakyan den #1 Platz geben. Für Leute, die ein authentisches sak yant Erlebnis suchen, kann ich niemanden höher empfehlen. Sein Wissen über verschiedene sak yant Designs ist immens und seine Tattoos fließen wunderbar auf den Körper. Leider glaube ich nicht, dass er Englisch spricht oder regelmäßig mit Ausländern arbeitet.
  2.  


  3. Panumart Tattoo
    (Chiang Mai)
    Bei Panumart Tattoo haben wir eine umfangreiche Sammlung von sak yant Designs. Unser Team von hochqualifizierten Künstlern (Maschinen- und Bambus-Tattoos) wird Ihnen erstaunlich aussehende, langlebige Sak yants geben. Wir haben mehrere Englisch-Lautsprecher. Und unsere Hygiene ist unübertroffen.
  4.  

  5. Bangkok Tinte Tattoo (Bangkok)
    Diese Jungs machen wirklich schöne Arbeit.

Was ist ein Sak Yant Tattoo?

Im Thailändischen bedeutet „sak“ „tattoo“, während „yant“ das thailändische Wort für Yantra ist (ein geometrisches Diagramm oder ein beliebiges Objekt, das als Hilfe zur Meditation in tantrischer Anbetung verwendet wird).

Nach sak-yant.com:

Ein Yant ist ein Heiliges Geometrie-Design, das buddhistische Psalmen und magische Formeln enthält, die verschiedene Elemente und Kräfte des Schutzes und verschiedene Segnungen heraufbeschwören.

Diese buddhistischen Tätowierungen enthalten regelmäßig Tiere und Gottheiten.

Thailändische Heilige Geometrie findet sich auf dekorativen Tüchern, Kleidung und auf der Haut der Menschen. Ein sak yant ist der Name der thailändischen Heiligen Geometrie in Form einer Tätowierung.

Diese Tätowierungen sollen der Person, die sie empfängt, Magie liefern. Die Entwürfe bestehen aus Bildern, Text oder einer Kombination aus beidem. Die Bilder zeigen eine Geschichte des Einflusses von buddhistischen, Brahman und animistischen Religionen.

Thai Buddha Amulette, wie sak yants, sollen magische Eigenschaften haben – Foto-Credit an http://www.paulfreimanis.com

Der Text über sak yants soll magische Beschwörungen, Mantras oder Gebete sein, die „Kata“ genannt werden. Diese Katas stammen aus der Pali-Sprache, sind aber in einer Khmer-Form von Sanskrit geschrieben.

Beispiele für thailändische Heilige Geometrie und Khmer Sanskrit „Katas“

Der Ursprung von Sak Yant Tattoos

Ein Thai Tattoo mit Ursprüngen in Indien

Yantra Designs gehen auf die Zeit der Brahmanen in Indien zurück. Das Konzept der heiligen Geometrie stammt aus dieser indischen Vergangenheit, ebenso wie die Verwendung hinduistischer Gottheiten wie Hanuman.

Sie werden überrascht sein, den Einfluss zu erfahren, den Indien auf Thailand hatte. Thailands Nationalepos ist eigentlich eine thailändische Nacherzählung der großen Sanskrit-Legende, der Ramayana.

Der thailändische Buddhismus wurde von der hinduistischen Religion beeinflusst.

Die Geburt der thailändischen buddhistischen Tattoos

Der Buddhismus hat eine 2000-jährige Geschichte in Thailand. Heute praktizieren 95% des Landes die Theravada Schule des Buddhismus. Aber im Laufe der Jahrhunderte wurde der thailändische Buddhismus mit mystischen Überzeugungen und tantrischen Praktiken verschmolzen. Die Magie fand ihren Weg in den thailändischen Buddhismus.

Der mystische Thai-Buddhismus, auch tantrisch Theravada genannt, ist eine Form des Buddhismus, die magische, rituelle Praktiken mit einem systematischen Weg zur buddhistischen Erleuchtung verbindet. Es nutzt:

  • Zahlensymbolik
  • Mantras und heilige Sprache
  • Magie für Schutz, Heilung, Glück, langes Leben und mehr
  • Anbetung von Devas, Buddhas und Geistern

Es wird spekuliert, dass Sak yants bis zu zwei Jahrtausende alt sein werden. Obwohl die älteste definitive Verwendung von Sak yants nur aus dem 16. Während dieser Zeit war Thailand als das Königreich Ayuttaya bekannt. Krieger erhielten Yant-Tattoos und Yant-Shirts, um sie im Kampf zu schützen. Mönche würden das Yantra-Tattoo mit einer handgezurrten Methode durchführen, die heute als
Bambus-Tattoo bekannt
ist.

Viele der in Sak yants dargestellten Figuren stammen aus dieser Geschichte: Devas (göttliche Wesen) wie Rama oder die mythischen „Himapant„Tiere, die legendäre Kreaturen sind, die in der Regel aus zwei oder drei verschiedenen Tieren bestehen.

Zwei Beispiele von Himapant Tieren – links ein Tattoo von Panumart Tattoo Chiang Mai

Die beliebtesten Sak Yant Designs (und ein wenig über sak yant Bedeutungen)

Es gibt Hunderte von verschiedenen sak yant Designs, viele mit mehreren Variationen. Hier ist eine Liste der 6 am häufigsten nachgefragten Sak yants in unserem Tattoo Shop,

Panumart Tattoo Chiang Mai

:

Hah Taew – Die 5 Linien Yant

Der hah taew (auch Dinkel ha taew) ist der beliebteste sak yant unter Ausländern.

Jede Zeile des hah taew gibt einen anderen Segen. Vor Jahrhunderten in Chiang Mai geschaffen, haben sich die ursprünglichen Segnungen seitdem stark verändert. Jetzt, an einem Tag, können verschiedene Mönche oder Meister ihre eigene einzigartige Version des hah taew haben. Traditionell bedeuten die fünf Reihen:

  1. Die erste Reihe verhindert ungerechte Bestrafung in Gerichtsverfahren und bietet Schutz an dem Ort, an dem Sie leben.
  2. Die zweite Reihe kehrt sich um und schützt vor schlechten Horoskopkonstellationen und Pech oder Karma.
  3. Die dritte Reihe schützt dich vor der Verwendung von schwarzer Magie und Flüchen.
  4. Die vierte Reihe bietet Ihnen viel Glück, Glück und Erfolg.
  5. Die fünfte Reihe ist charisman und macht Sie attraktiv auf der Suche nach einem Liebhaber. Es steigert zusätzlich Ihr Glück und Glück aus Reihe 4 und stärkt den Schutz vor Flüchen in Reihe 3 gegeben.

Unalome

Unalome (auch dinert unaalome) sind repräsentativ für den unerschütterlichen Weg zur Erleuchtung.

Der untere Teil ist symbolisch für die mittlere Krone des Kopfes, speziell von erleuchteten Heiligen, die Arahaner genannt werden. Die gerade Linie stellt ihren geraden, unerschütterlichen Weg zur Erleuchtung dar.

Eine andere mögliche Bedeutung von Unalomen, die poetisch ist, wenn auch vielleicht nicht genau, ist, dass die Kurven und Zickzack-Kurven die Prüfungen und Bedrängnisse des Lebens darstellen, bevor sie Erleuchtung erreichen.

Gao Yord – Neun Zinnen

Typischerweise die erste yant man erhält, wird der gao yord als der Master yant bekannt. Es soll auf dem Rücken entlang der Wirbelsäule platziert werden.

Der Gao yord soll eine breite Palette von Schutzbieten, wie Schutz vor gewalttätigen Angriffen, schlechte Gedanken anderer Menschen und vor Schaden im Allgemeinen. Einige sagten auch, dass dieses Design Freundlichkeit darstellt und Ihnen Popularität verleihen wird.

Gao bedeutet neun auf Thai. Die Bedeutung und Symbolik dieses Yants unterscheidet sich je nach dem, wen Sie fragen.

Einige sagen, dass die 9 Gipfel des Gao yord die neun mythologischen Gipfel des Berges Neru darstellen sollen – ein heiliger Berg in der hinduistischen und buddhistischen Kosmologie, der als das Zentrum aller physischen, metaphysischen und spirituellen Universen gilt.

Andere sagen, dass die neun Gipfel der Aufstieg zur Erleuchtung und der direkte Weg nach Nirvana.

Single Tiger und die Zwillingstiger Sak Yant Tattoos

Der Tiger ist ein starkes, mächtiges Tier, das an der Spitze der Nahrungskette steht. Muay Thai Kämpfer und andere Thailänder, die ein gefährliches Leben führen, bekommen in der Regel Tigeryants, da sie hoffen, Schutz zu erhalten und Autorität zu erlangen. Die Zwillingstiger sind das mächtigste Tiger-Yant-Design.

Paed Tidt – 8 Directional Yant

Dieses Design soll Sie während der Reise schützen. Die acht Punkte der Sonne symbolisieren die acht Richtungen des Universums (oder das, was ich die acht Himmelsrichtungen nennen würde). Während die Kata im Kreis segnet Sie mit Schutz auf Ihren Reisen.

Lord Buddha

Bekannt als „Yant Ongk Pra“ stellt dieses Design aus 3 Ovalen Buddha dar. Dieser Yant kann von selbst tätowiert werden, aber es ist meistens eine Verzierung für andere Yants. Die meisten Menschen erkennen, wie 9 kleine Buddhas in das Gao Yord-Design integriert sind. Der Yant Ongk Pra hat typischerweise ein Unalome darüber platziert.

Khmer Sanskrit

Pali ist die grundlegende, „heilige Sprache“ der Theravada Schule des Buddhismus. Vor Jahrhunderten schuf enzierten Khmers ein Alphabet namens „Khom Agkhara“, um die Pali-Sprache zu transkribieren.

Fast jeder Yant hat ein vedisches oder buddhistisches Mantra, das im Design geschrieben ist. Khom Agkhara, oder Khmer Sanskrit, ist das Skript, in dem diese Mantras geschrieben sind. Und es wird gesagt, dass das Drehbuch selbst Khmer Zauberei zum Yant hinzufügt.

Diese heilige Sprache wird ausschließlich für buddhistische Gebete, Mantras, heiligen Text und Magie verwendet.

Neben Khmer Sanskrit gibt es noch eine weitere Sprache, in der Sak yants geschrieben werden können.

Lanna Sak Yants – Die nordthailändische Variante

Einige Sak yants aus dem Norden Thailands sind in der Lanna-Sprache geschrieben.

Sie werden überrascht sein zu wissen, dass das Gebiet, das heute als Nordthailand bekannt ist, erst im 18. Jahrhundert dem thailändischen Königreich beigetreten ist. Früher war dieses Gebiet die Heimat des Lanna-Königreichs.

Die als Lanna bekannten Nordthailänder stammen aus einer eigenen ethnischen Gruppe mit ihrer eigenen thailändischen Sprache. Noch heute sprechen Nordthailänder diese Sprache zu Hause und unter Freunden, aber das historische Alphabet namens Lanna (in dem es früher geschrieben wurde) wird nicht mehr häufig verwendet.

Beispiel des Lanna-Alphabets, das an das moderne thailändische Alphabet erinnert.

Die magischen Kräfte von Sak Yants

Für diejenigen, die an die Magie der Sak yants glauben, hier sind einige der angeblichen Vorteile:

 

  • Animal Powers
    Die Kräfte und Eigenschaften des Tiers werden an Sie weitergegeben. Das gilt auch für die mythologischen Himapant-Tiere.
  • Glück und Glück
    Bekannt als „Choke Lap“, ist dies eine egoistische Form der schwarzen oder grauen Magie, die dem Träger höheres soziales Ansehen und mehr Geld bringen soll.
  • Krieger- oder Gangsterschutz
    Schutz vor Messern, Gewehren und anderen Kampfwaffen.
  • Kriegerlähmung
    Es mag wie etwas aus Pokémon klingen, aber dieser atemberaubende Zauber soll das Ziel einer Person lähmen und sie nicht in der Lage machen, rechtzeitig auf den Schlag des Trägers zu reagieren.
  • Popularität und verdientes Mitgefühl
    Die Leute werden dich bemerken, dich interessieren und dir helfen wollen.
  • Macht und Einfluss
    Tragen Sie diesen Yant, wenn Sie Respekt und Gehorsam gebieten möchten.
  • schwarze kunst
    Bekannt als „tam kwaam“, hat dieser Zauberer zaubert eine unendliche Menge an Anwendungen. Es soll verwendet werden, wenn Sie ein bestimmtes Ergebnis erzielen möchten.
  • Schutz vor Gefahren und tödlichen Unfällen
  • Charme und sexuelle Anziehungskraft

Kulturell angemessene buddhistische Tattoos

Welche Teile des Körpers sind NICHT okay für Sak Yants?

Traidtion sagt, dass die meisten Sak yants und buddhistische Niffs verboten sind, unter dem Warten tätowiert zu werden. Männer dürfen jedoch einige tierische Yants und einige sexuell verwandte Yants auf ihre Oberschenkel gelegt werden. Obwohl Frauen nicht das gleiche Privileg erhalten.

Darüber hinaus sind die Füße ein No-Go für Männer und Frauen.

Damit interessieren sich Tattoo-Shops und einzelne Tattoo-Künstler vielleicht nicht für diese Regeln.

Können Frauen Sak Yants bekommen?

Es hängt davon ab, wohin sie gehen.

Tattoo-Shops werden Sie ohne Frage tätowieren. Während Sie suchen, um eine authentische sak yant Erfahrung zu bekommen, müssen Sie vielleicht durch ein paar Reifen springen, um es geschehen zu lassen. Frauen können sich aus unserem Verständnis nicht in einem Tempel tätowieren lassen. Einige Mönche können Frauen außerhalb des Tempels tätowieren. Und die meisten, wenn nicht alle, ajarns werden Frauen tätowieren (wir denken).

Erwähnenswert ist auch, dass Mönche und Ajarns keine buddhistische tätowierung in der Nähe Ihrer Brüste platzieren werden.

Ist es okay, ein Bild von Buddha zu tätowieren?

Während wir speziell über Sak yants auf dieser Seite diskutieren, lohnt es sich, Bilder des Buddha, der für Tätowierungen verwendet wird, aufzuführen.

Thailand ist ein Land mit modernen und konservativen Werten. Modernere Thais würden keine Beleidigung zu einem Tattoo des Buddha nehmen (oder zumindest nicht genug Beleidigung, um irgendwelche Irritationen zu zeigen). Aber konservativere Buddhisten würden sich dagegen wehren, dass jemand Buddha auf ihren Körper tätowiert. Bilder des Kopfes Buddhas als Kunstwerk sind besonders blasphemisch für thailändisch-buddhistische Konservative.

 

Erfahren Sie mehr über Sak Yants

Wenn Sie mehr über sak yant Regeln des Verhaltens, sak yant Bedeutungen, Buddha Magie oder mehr erfahren möchten, gehen Sie über sak-yant.com, die umfassendste Quelle für Sachinformationen in englischer Sprache.

Vielleicht finden Sie auch diesen sak yant mini-doc von Vice interessant: